Festival Rive Jazzy mit vielseitigem Programm

22. Juni 2022

Das Rive Jazzy Festival in Nyon vom 30. Juni bis 7. August ist die beste Gelegenheit, verschiedene Stilrichtungen rund um den Jazz und Blues, aber auch Swing, Latin und Rock zu entdecken.

Auf dem Programm der 29. Festivalausgabe stehen zum Beispiel die Amerikanische Folk-Country-Band Anna Mae & Band, die sich zwischen Folk, Country, Blues, Rock und französischem Chanson bewegt. „The Moonlight Gang“ verbreitet die einzigartige Stimmung der Swing- bzw. Tanzmusik aus den Ballsälen der Vorkriegszeit. „Swiss Tribe“ steht für traditionellen Jazz und widmet sich ganz dem grossen Klarinettisten und Sopranisten Sidney Bechet.

Die „Red Hot Serenaders“ glänzen mit heissem Jazz, Blues, Hawaiianischen Stücken und Ragtime aus den 20er- und 30er-Jahren. Dabei kommen eine Vielzahl an Instrumenten zum Einsatz. Das Kirstin Marion 4tet steht für «French’men Jazz» vom Feinsten, aber auch für gute Laune und viel Humor. Und natürlich besticht das Festival auch durch seine einmalige Atmosphäre direkt am Genfersee.

https://www.rivejazzy.ch