Konzerttipp der Woche: Riverstreet Jazz Band in Lenk

28. Juni 2022

Zum Auftakt der Jazz Tage Lenk spielt am Freitag, 8. Juli, um 20.30 Uhr die legendäre Riverstreet Jazz Band auf dem Kronenplatz.

Die RIVERSTREET JAZZBAND „RSJB“ wurde 1960 durch René Karlen in seinem Elternhaus an der Bachstrasse „RIVERSTREET“ in Suhr gegründet, wo anfänglich auch geprobt wurde. Dem klassischen Old Time Jazz-Sextet, bestehend aus Trompete, Klarinette, Posaune, Banjo, Bass und Schlagzeug, gehörten neben dem jüngeren Bruder, Benny Karlen, Musiker aus der Agglomeration Aarau an, allesamt Teenager im jugendlichen Alter von 16 bis 20 Jahren.

Die Dekade der wilden 60er Jahre war geprägt durch Experimente mit vielen personellen und instrumentellen Wechseln. Stilistisch bewegte man sich zwischen traditionellem Dixieland, dem New Orleans-Jazz der 20er- und dem Swing der 30er-Jahre.

https://www.jazztagelenk.ch/programm-2022